Rückblick 2018

Abschluss auch in der Jugendliga des Rugby Verbands Bayern für das Jahr 2018
Am 11.11. schlugen wieder die U10 und U12-Spieler von Rugby Gröbenzell zu. Das Turnier beim TSV 1846 Nürnberg beendeten die Spieler/innen der U12-Mannschaft Gröbenzell/Augsburg auf dem 2. Platz. Von 5 Mannschaften mussten Sie sich nur der Mannschaft aus Unterföhring mit 2:0 geschlagen geben. Allen anderen Teams wurden etliche Versuche eingeschenkt und besiegt.

Die U10 erreichte durchwachsenere Ergebnisse, spielte sich im letzten Spiel aber in einen Rausch und gewannen mit 9:2.

Abschluss der Verbandsligasaison für das Jahr 2018
Am 03.11. zeigte unsere Verbandsligaspielgemeinschaft Gröbenzell/Landsberg im letzten Spiel des Jahres 2018 gegen die zweitplatzierte Studentenstadt noch einmal eine Superleistung und brachte den Gegner an den Rand einer Niederlage. In der ersten Halbzeit dominierten unsere Jungens den Gegner regelrecht und führten sogar lange Zeit. Leider hatten wir keine Ersatzspieler vor Ort. Somit ging unseren 15 Recken langsam die Kraft aus. In der zweiten Halbzeit kam die Studentenstadt dennoch nur noch zu einem Versuch. Zur Halbzeit stand es nur 14:27, am Ende hieß es dann 14:34.
Danke an alle Spieler/innen und an alle anwesenden Fans. Es war ein tolles Spiel mit viel Gänsehautfeeling, welches wir hoffentlich in der Rückrunde noch des Öfteren erleben dürfen.

Rugby für Sportlehrer/innen des Landkreises FFB zur Ausbildung in Gröbenzell
Am 24.10.2018 lernten 13 Sportlehrer/innen aus 12 Schulen des Landkreises Fürstenfeldbruck den Rugbysport kennen. Nach 2 ½ Stunden intensiven Trainings sind diese Lehrer/innen nun Get-into-Rugby-zertifiziert. Siehe unter „Neueste Beiträge“.
Katja Bienert band gleich am 25.10.2018 in ihrer Maisacher Schule das erste Rugbytraining im Sportunterricht ein. Die Schülerinnen einer 8. Klasse kamen gleich in den Genuss.

Endlich Rugbyplatz in Gröbenzell 
Dank der Unterstützung des Bürgermeisters und der Verantwortlichen der SC Abteilungen Leichtathletik und Fußball sowie der Fußballer von Grün-Weiß können nun die Rugby-Spieler/innen seit September 2018 bis zu 2 Mal in der Woche auf dem Hauptplatz neben dem Wildmoosheim trainieren, ihre Heimspiele in der Verbandsliga sowie ihr Jugendturnier durchführen. Danke an alle Beteiligten. Das mobile Platzequipment wurde bestellt und wird noch im November geliefert. Je nach Wetterlage und Platzauslastung erfolgt der Umbau des Platzes. Die 6,5 Meter hohen Torstangen werden neben dem Platz in Hülsen gelagert und können bei Bedarf wiederum in Hülsen auf den Platz gebracht werden.

24.10.2018: Sportlehrer/innen-ausbildung in Gröbenzell

Rugby für Sportlehrer/innen des Landkreises FFB zur Ausbildung in Gröbenzell
Am 24.10.2018 lernten 13 Sportlehrer/innen aus 12 Schulen des Landkreises Fürstenfeldbruck den Rugbysport kennen. Initiiert hatten dies:
–  die Sportfachberaterin des Schulamtsbezirks, Katja Bienert,
– der Bayern-Koordinator des Programms Get into Rugby, Charles Hall,
– der Leiter der 1.SC Gröbenzell-Abteilung Rugby, Thomas Läuter
Mit viel Spaß und Einsatz wurde der ovale Ball über das Spielfeld getragen, gingen die Teilnehmer/innen in das Ruck und tackelten das Tacklebag mit viel Freude. Am Ende der 2 ½ Stunden wussten die Teilnehmer viel über die Entstehung und die sportlichen sowie pädagogischen Besonderheiten des Rugby. Die Lehrer sind nun vom Weltverband World Rugby dazu zertifiziert, Rugby in den Schulunterricht einzubauen und somit das Fundament zum Beitritt in einen Rugbyverein zu legen.

Saison 2017/2018

Saisonabschluss Rugby Gröbenzell
Mit der nun schon zur Tradition gewordenen Jugendbildungsmaßnahme in Regensburg beendete die Abteilung Rugby des SC Gröbenzell vom 28.07. bis 31.07.2018 die Saison 2017/2018 und stellte sich für die neue Saison 2018/2019 auf.

Die Kinder und Jugendlichen ab 10 Jahre wurden wieder vom ehemaligen National- und 1. Bundesligaspieler Renè Lüdecke trainiert. Dabei erlernten sie Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit eingebunden in vielseitige Pass-, Tackle-  und Ruckübungen am Ufer der Donau unweit der Altstadt.

Den Auftakt zum Trainingslager bildete die Fahrt mit einer römischen Galeere der Art vom Typ Navis Lusoria. Die 30 Teilnehmer lernten, sich im Rudern auf der Donau abzustimmen und, sich auf die Schlagmänner konzentrierend, gleichmäßig voranzubringen. Keiner der Ruderer fiel einzeln auf, musste sich jedoch konzentriert einbringen, um zum Gelingen des gemeinsamen Ziels beizutragen.

Wie bereits im Vorjahr kamen auch Spieler des „Rugby Club Regensburg 2000“ zu einem gemeinsamen Training zusammen. Neben einem breiteren Übungsspektrum stand dabei aber vor allem das Miteinander mit befreundeten Rugby Clubs im Mittelpunkt.

Den Höhepunkt bildet auch in diesem Jahr wieder ein Tagesausflug zur Wakeboardanlage am Steinberger See. Hier können Kraft und Ausdauer aber auch Geschicklichkeit mit Kneeboards, Wasserski oder eben Wakeboards in Verbindung mit viel Spaß und Gemeinschaftlichkeit trainiert werden.

Die Nähe der Altstadt nutzten viele Jugendliche aber auch die Kinder zusammen mit Betreuern zu gemeinsamen abendlichen Erkundungstouren rund um Deutschlands älteste erhaltene Brücke, die „Steinerne Brücke Regensburg“.

Die Unterkunft ist bereits für das kommende Jahr reserviert. Kinder, Jugendliche und Betreuer sind sich einig, dass sie im kommenden Jahr wieder dabei sein werden.

Schöne Ferien.
Das Rugbyteam des SC-Gröbenzell

Wanderpokalturnier
Am 14.07. bildete zum 4. Mal das Gröbenzeller Wanderpokalturnier den Saisonabschluss der Bayerischen Rugbyjugend. 81 Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 12 Jahren aus 8 Bayerischen Städten und Gemeinden, u.a. aus Augsburg, Regensburg und Nürnberg, spielten wieder um die begeehrten Pokale. Das Turnier wurde durch den 1. Bürgermeister von Gröbenzell, Martin Schäfer, eröffnet. Da das Turnier erstmalig auf dem Gröbenzeller Hauptplatz ausgetragen werden konnte, wofür sich die Abteilung Rugby des SC Gröbenzell als Veranstalter herzlich bei der Gemeinde und den ortsansässigen Fußballvereinen bedanken möchte, konnten die insgesamt 14 Partien in einer sehr lockeren und stimmungsvollen Atmosphäre bereits bis 14 Uhr gespielt werden. Den Pokal in der Altersklasse U8 erspielte sich die Piratenmannschaft aus Unterföhring und der Studentenstadt, in der U10 ebenfalls ein Piratenteam aus Nürnberg und Regensburg und in der U12 Unterföhring. Die Abteilung Rugby des SC Gröbenzell, bedankt sich bei Martin Schäfer, den Gastmannschaften, den Zuschauern sowie den zahlreichen Unterstützern.

Verbandsliga!!!
Die Abteilung Rugby des SC Gröbenzell hat es wahr gemacht. Alle Träumereien sind Geschichte. Die Anmeldung zur bayerischen Verbandsliga und somit in das Erwachsenenrugby ist erfolgt. In einer Spielgemeinschaft mit Landsberg werden die Rugbykinder der ersten Stunde ihren Lieblingssport auch in einem Alter jenseits der 18 Jahre unter dem Namen Gröbenzell ausüben können. Sobald der Spielplan feststeht informieren wir an dieser Stelle über die Spielstätte für die Heimspiele. Neueinsteiger ab 16 Jahre sind beim Trainer, einem ehemaligen National- und 1. Bundesligaspieler, sehr gerne gesehen.

Abteilung Rugby auf dem SC-Sporttag am 24.06.2018

Liebe Rugbyfreunde,
auch in diesem Jahr wird die Abteilung Rugby auf dem SC-Sporttag (24.06.) vertreten sein. Den Standort werden wir noch bekannt geben. 
Auch in diesem Jahr werden wir wieder die schönsten und aufregendsten Spielzüge des Rugby zeigen, die Euch hoffentlich zum Mitmachen anregen.

21.01.2018 Erwin-Thiesies-Gedenkturnier in Hennigsdorf

Erfolgreiche Fahrt nach Berlin zum Erwin-Thiesies-Gedenkturnier in Hennigsdorf!
Vom 19.-21-01-2018 waren wieder die unsere Damen und Herren der U14 bis U18 beim Erwin-Thiesies-Gedenkturnier in Hennigsdorf und vertraten uns wieder würdig. Wie jedes Jahr fuhren wir wieder mit Kleinbussen nach Berlin und übernachteten im dortigen Vereinsheim. Vielleicht klappt es ja irgendwann mal mit einer Gegeneinladung.
Die Ergebnisse können sich wieder sehen lassen. 2 Mal gab es einen 1.Platz, 1 Mal einen 2 und 1 Mal einen 3. Platz. Mit diesen Spielern lässt sich doch das Projekt Verbandsliga weiter gut angehen. 

Beachrugbyfestival 2018

Traditionell fand auch in diesem Februar das Beachrugbyfestival des MRFC am Münchner Ostbahnhof statt. Am 03.03. nahmen wieder Vereine aus ganz Bayern daran teil. In den Altersklassen von U8 bis U18 wurden wieder fantastische Spiele geboten. Und das trotz des am gleichen Tag angelaufenen 6-Nations-Turniers mit den Begegnungen Wales gegen Schottland und Frankreich gegen Irland.